Geisha I

695,00

  • Technologie Leder auf Dibond
  • Größe 50 x 120 cm
  • Auflage 75
  • Lieferzeit 3-5 Arbeitstage
Artikelnummer: TJLPY Kategorie:
Stelle eine FrageSchnelle Antwort
Erhalten Sie eine personalisierte Vorschau an Ihrer Wand!Frei

Beschreibung

Geisha I – ein Kunstwerk von Hans Jochem Bakker

Einzigartige Kunstwerke bei Amersfoort Art

Amersfoort Art bietet eine umfangreiche Sammlung von Kunstwerken des bekannten Künstlers Hans Jochem Bakker. Unsere Galerie in Amersfoort heißt Sie herzlich willkommen, diese besonderen Werke persönlich zu bewundern.

Exklusive Edition und hochwertige Materialien

Das Kunstwerk Geisha I ist eine beeindruckende Kreation von Hans Jochem Bakker, die in einer limitierten Auflage von nur 75 Stück hergestellt wurde. Dieses einzigartige Stück wird auf Leder gedruckt und verarbeitet, wodurch ein besonderes Muster mit einer beeindruckenden Textur entsteht. Das Kunstwerk ist auf eine Aluminium-Dibondplatte geklebt und mit einem hochwertigen Rahmen versehen, so dass es direkt an die Wand gehängt werden kann.

Echtheitszertifikat und Online-Kauf

Jede Geisha I wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert, das die Exklusivität und Authentizität des Kunstwerks garantiert. Sie können dieses schöne Kunstwerk auch ganz einfach online über unseren Webshop kaufen. Nachdem wir Ihre Bestellung erhalten haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Liefertermin zu vereinbaren.

Über den Künstler Hans Jochem Bakker

Hans Jochem Bakker (geboren 1948) lebt und arbeitet in den Niederlanden. Der Autodidakt, der aus einer alten Künstlerfamilie stammt, hat sich von Größen wie Salvador Dalí, Miró und Picasso inspirieren lassen. Diese Einflüsse spiegeln sich in seinen Motiven wider, in denen Stierkämpfe, Vögel, Pferde und Frauen eine wichtige Rolle spielen.

Künstlerische Entwicklung und Ausdruck

In seiner frühen Karriere orientierte sich Bakker hauptsächlich am Stil von Salvador Dalí, dessen mystische und alptraumhafte Bilder zu sehr detaillierten und raffiniert gemalten Visionen führten. Später entwickelte er eine expressionistischere Arbeitsmethode und befreite sich von seinen selbst auferlegten Beschränkungen. Seine neuen Werke strahlen unbändige Freude über diese Befreiung aus.

Leidenschaft und Bewegung in der Kunst

Bakker strebt danach, seine Kunst so spontan, ehrlich und leidenschaftlich wie möglich zu gestalten. Alles ist in Bewegung, und das ist auch der Hauptgrund für ihn, weiter zu malen. Dies vervollständigt den Akt des Malens und schafft eine harmonische Einheit von Form, Farbe und Bewegung in jedem seiner Werke.

Besuchen Sie Amersfoort Art und entdecken Sie die bezaubernde Welt von Hans Jochem Bakker mit dem Kunstwerk Geisha I.