Über den Mond

4.395,00

  • Technologie Gemischte Medien
  • Größe 150 x 150 cm
  • Kunstkaufprogramm 10 X 439,50 zinslos
Artikelnummer: IAJFP Kategorie:
Stelle eine FrageSchnelle Antwort
Erhalten Sie eine personalisierte Vorschau an Ihrer Wand!Frei

Beschreibung

Over The Moon“, 150x150cm groß, ist ein beeindruckendes Kunstwerk von Olav van Lede. Unter der berühmten Rakete aus Tim und Struppi’s „Männer auf dem Mond“-Album befinden sich Hunderte von Original-Zeitungsartikeln über die Mondlandung 1969 bzw. die Apollo 11-Mission. Die Kunstwerke sind in unserer Galerie in Amersfoort ausgestellt, können aber auch online erworben werden. Wird mit Echtheitszertifikat geliefert. Lieferzeit 1-3 Arbeitstage.

Der Künstler Olav van Lede stellt den allgemeinen Ratschlag in Frage, die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Er bezweifelt, dass dies immer die beste Lösung ist. Ihm zufolge ist die Vergangenheit reich an einzigartigen und wertvollen Momenten, reich an Lernmomenten, Nostalgie und Erneuerung. In seinem Werk konzentriert sich Van Lede auf historische Dokumente und Themen, die er mit anschaulichen Ikonen oder Objekten verwebt. Er erforscht eine Reihe von Themen, von Raumfahrt und Krieg bis hin zu Strategie und kulinarischen Traditionen, die mit einem Hauch von Nostalgie durchzogen sind.

Van Ledes kreativer Prozess beginnt weit außerhalb seines Ateliers, wo er historische Quellen bei Sammlern, Antiquitätenhändlern und Museen durchforstet. Auf diese Weise lässt er bemerkenswerte, bewegende und manchmal konfrontative Fakten und Momente aus der Vergangenheit wieder aufleben. Das Ergebnis sind Kunstwerke, die sowohl ästhetisch schön als auch von tiefer Bedeutung sind.

Olav van Lede wurde am 28. Juni 1976 in Montreal, Kanada, geboren und landete zu Beginn des 21. Jahrhunderts in Amsterdam, nachdem er durch Belgien, England und Frankreich gereist war. Dort fand er Unterschlupf in einem alten Atelier im Stadtteil Oud Zuid, wo er viele Jahre lang lebte und sein künstlerisches Talent entwickelte, inspiriert von Meistern wie Roy Lichtenstein und Andy Warhol. Seine ersten Werke fanden bald ihren Weg in verschiedene Wohnungen und Büros.

Neben seiner künstlerischen Tätigkeit ist Olav auch als Designer hervorgetreten und hat eine eigene Einrichtungslinie mit kleinen Möbeln, Leuchten und Accessoires entwickelt, die von Humor durchdrungen sind und unter dem Motto „ein Lächeln im Kopf“ stehen. Anfang 2022 verspürte er jedoch den Drang, zu seiner ursprünglichen Leidenschaft zurückzukehren. Er zog wieder in ein Atelier und konzentrierte sich ganz auf seine Kunst.

Seit 2022 hat Olav mehrere Auszeichnungen für seinen innovativen, erkennbaren und originellen Stil erhalten. Sein Werk wird heute von mehreren führenden Galerien vertreten und genießt bei Kunstliebhabern weltweit Anerkennung.