Zeigt alle 8 Ergebnisse

Bestellen Sie die Skulpturen von Lei Hannen ganz einfach online oder besuchen Sie unsere Galerie.

Lei Hannen

Lei Hannen

Lei Hannen (geboren 1954 in Limburg) ist eine niederländische Künstlerin. Er studierte angewandte Physik und Chemie, was die Grundlage für seine berufliche Laufbahn bildete. Als 14-Jähriger baute er eine Dunkelkammer und experimentierte mit fotografischen Techniken.

Impressionen Skulpturen von Lei Hannen

Mit der zunehmenden technologischen Entwicklung und den damit verbundenen Investitionen schwand das Interesse an dieser Kunstform mehr und mehr. Im Alter von 30 Jahren entdeckte er die Keramik als Kunstform. Er absolvierte Kurse oder Praktika bei einer Reihe von professionellen Keramikern. Der keramische Prozess, der für ihn gleichbedeutend mit dem Spiel der Elemente ist, übt eine starke Anziehungskraft auf ihn aus.

Er empfindet diese auferlegten Naturgesetze nicht als Belastung, sondern vielmehr als Metapher für die Kraft der Elemente und den damit verbundenen Respekt. Das rückt die Dinge ins rechte Licht. Dabei erlebt er kreatives Handeln als Privileg. Auch das kreative Element im Prozess des Werdens spiegelt die Freiheit wider, die er für unverzichtbar hält. Freiheit, für die man kämpfen muss. Wie eine Schnur fädeln sich die Erfahrungen zusammen. Jedes Glied ist ein wesentlicher Bestandteil. Sie müssen Stück für Stück ergründet werden, um als Grundlage für eine neue Herausforderung zu dienen.