Zeigt alle 6 Ergebnisse

Die Kunstwerke von Miguel Peidro sind in der Galerie ausgestellt, zu verkaufen und auch in unserer Kunstausleihe erhältlich.

Miguel Peidro

Miguel Peidro

Miguel Peidro wurde 1950 in Alcoy, Spanien, geboren. Seine künstlerische Ausbildung erhielt er in einem privaten Atelier bei den bekannten spanischen Meistern Vicente Moya, Alex Alemany und Juan Ferri. In der Gegenwart eines solchen Talents wurde Miguel inspiriert, so viel wie möglich zu lernen, was er innerhalb von fünf Jahren auch tat.

Impressionen Kunstwerke von Miguel Peidro

Miguel hat eine besondere Sensibilität und ein besonderes Bewusstsein für die Natur, das in seinen Werken deutlich zum Ausdruck kommt. Das von ihm gewählte Panoramaformat hebt die Landschaft hervor und lädt den Betrachter ein, an der Vision des Künstlers teilzuhaben.

Wenn man Peidros Landschaften betrachtet, kann man nicht anders, als sich von den ruhigen und meditativen Darstellungen seiner Heimat einfangen zu lassen. Licht und Reflexion sind in Peidros Landschaften besonders wichtig.

Die Lichtreflexion von Wasser und Oberflächen ist ein geheimnisvolles Phänomen, das er mit Faszination und Energie erforscht. Das Wasser reflektiert nicht nur das Licht, sondern auch die Vitalität der Natur, die Peidro bewundert. Peidros Faszination für die Kraft der Natur ist unbestreitbar. Seine Bewunderung für die Malerei und die Natur kommt auf der Leinwand durch die Verwendung von zarten Pinselstrichen und dicken Farbschichten besonders gut zum Ausdruck.

Mit den Worten der Künstlerin: "Meine Leidenschaft für die Malerei und die Natur sind in mir vereint. Deshalb male ich Landschaften. Ich finde viel Inspiration bei Spaziergängen in der Natur auf meinen Reisen. Ich interessiere mich nicht für aktuelle Kunsttrends, ich male einfach, was mir gefällt." Miguel Peidros Werke wurden in Spanien, Japan, den USA, Portugal und China ausgestellt und gesammelt, darunter eine Ausstellung im Time Arts Museum in Peking.

Der bekannte katalanische Kunstkritiker Josep Cadena sagt über die Werke von Miguel Peidro: "Zunächst einmal muss man die poetische Schwingung der Sonnenstrahlen spüren, die durch die Äste der Bäume dringen und jedem Blatt eine Vielfalt von Farben verleihen. Oder es ist das Bedürfnis, die spirituelle Verbindung mit dem Meer zu spüren, dank des ständigen Kommens und Gehens der Wellen. Oder es ist das Bedürfnis, mit jedem Schritt, ohne stehen zu bleiben, den leichten Kuss des Windes einzufangen, der jeden Tag aufweckt.... Wenn er diesen Punkt in seinen Werken erreicht, ist das der Moment, in dem er seine Mission als Maler am besten erfüllt, weil er uns an dem teilhaben lässt, was er entdecken wollte, was uns hilft, eine zugänglichere Art und Weise zu erreichen, die Welt zu betrachten."