Skip to main content
WarenkorbClose Cart

Amersfoort Kunst

Galerie Kunstverleih Einrahmungsgeschäft

Epoxidharz

Amersfoort Art verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Epoxy-Kunstwerken.

Epoxidharzkunst ist eine Kunstform, bei der Epoxidharz als Medium zur Herstellung eines Kunstwerks verwendet wird. Epoxidharz ist ein Zweikomponentenmaterial, das aus Harz und Härter besteht. Es wird häufig als Beschichtung für Fußböden, Tische und andere Oberflächen verwendet, da es sehr haltbar ist und eine glänzende Oberfläche aufweist.

Bei der Epoxidkunst werden Harz und Härter gemischt und auf eine Leinwand oder eine andere Oberfläche gegossen. Künstler können dem Harz Pigmente und Farbstoffe hinzufügen, um verschiedene Effekte zu erzielen. Das Epoxidharz härtet zu einer harten, glänzenden Schicht aus, die das Kunstwerk schützt und ihm ein tiefes, dreidimensionales Aussehen verleiht.

Epoxidharzkunst kann in einer Vielzahl von Stilen und Formen hergestellt werden, von abstrakten Designs bis hin zu Landschaften und Porträts. Es wird auch häufig für die Herstellung von Tischen, Uhren und anderen dekorativen Gegenständen verwendet. Aufgrund der Vielseitigkeit von Epoxidharz sind die Möglichkeiten für Epoxidharzkunst nahezu unbegrenzt. Amersfoort Art zeigt Epoxidharz-Kunstwerke von Jack Liemburg, Van Apple, Micha Baker, Custom de Biest, Enric Pont und Mascha de Haas, unter anderem