Das Innere I

1.950,00

  • Technologie Gemischte Medien auf Dibond
  • Größe 60 x 120 cm
  • Auflage 10
  • Kunstkaufprogramm 10 X 195,00 zinslos
Artikelnummer: XREHQ Kategorie:
Stelle eine FrageSchnelle Antwort
Erhalten Sie eine personalisierte Vorschau an Ihrer Wand!Frei

Beschreibung

Amersfoort Art hat eine große Sammlung von Kunstwerken von Hans Jochem Bakker. Sie sind herzlich eingeladen, unsere Galerie in Amersfoort zu besuchen. Dieses besonders schöne Kunstwerk von Hans Jochem Bakker wurde in einer limitierten Auflage von 10 Stück produziert. Mischtechnik auf Dibond, bei der man die Acrylpinselstriche fast spüren kann! Das Ganze ist mit einer Schicht aus Epoxidharz überzogen, was für einen atemberaubenden Effekt sorgt. Ausgestattet mit einem hochwertigen Aluminiumrahmen auf der Rückseite. So lässt sich das Kunstwerk im Handumdrehen an der Wand befestigen! Wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert. Erhältlich in unserer Kunstbibliothek und natürlich auch online zu kaufen. Nach Eingang Ihrer Bestellung setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um einen Liefertermin zu vereinbaren. Sie haben immer ein 14-tägiges Rückgaberecht. Die Lieferzeit beträgt 1 bis 2 Arbeitstage.

Hans Jochem Bakker (geboren 1948) lebt und arbeitet in den Niederlanden. Er ist ein Autodidakt aus einer alten Künstlerfamilie. Inspiriert von Künstlern wie Salvador Dalí, Miró und Picasso, ließ er Teile ihres südlichen Temperaments in seine Motive einfließen, wie zum Beispiel ein besonderes Interesse an Stierkämpfen, Vögeln, Pferden und Frauen.

In seiner früheren Periode folgte er hauptsächlich den Spuren von Salvador Dali und verwendete Themen voller mystischer und alptraumhafter Bilder. Dies führte zu sehr detaillierten, außerordentlich raffiniert gemalten Visionen. Danach wurde seine Arbeitsweise expressionistisch. Der Künstler hatte sich aus seiner selbst auferlegten Zwangsjacke befreit, und das neue Werk drückte von Anfang an unbändige Freude über diese Befreiung aus.

So spontan wie möglich, ehrlich, direkt aus dem Herzen leidenschaftlicher Künstler. Alles ist in Bewegung, und das ist auch der Hauptgrund, weiter zu malen. Dies vervollständigt den Akt des Malens und macht das Bild zu einer Einheit aus Form, Farbe und Bewegung.