Erinnerungen

895,00

  • Technologie Leder auf Dibond
  • Größe 100 x 120  cm
  • Auflage 75
Artikelnummer: TASOE Kategorie:
Stelle eine FrageSchnelle Antwort
Erhalten Sie eine personalisierte Vorschau an Ihrer Wand!Frei

Beschreibung

Wir bei Amersfoort Art sind stolz darauf, eine umfangreiche Sammlung von Kunstwerken des talentierten Hans Jochem Bakker zu präsentieren. Sie sind herzlich eingeladen, unsere Galerie im Herzen von Amersfoort zu besuchen.

Ein besonders beeindruckendes Kunstwerk von Hans Jochem Bakker ist in einer limitierten Auflage von 75 Exemplaren erhältlich. Dieses atemberaubende Kunstwerk ist auf Leder gedruckt, wodurch ein einzigartiges Muster mit einer beeindruckenden Textur entsteht. Das Kunstwerk ist mit handwerklichem Geschick auf einer Aluminium-Dibondplatte verankert und mit einem hochwertigen Rahmen versehen, so dass es direkt an Ihrer Wand erstrahlt. Es wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert. Dieses Kunstwerk kann natürlich auch online erworben werden. Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um einen Liefertermin zu vereinbaren. Die Lieferzeit beträgt 4-5 Arbeitstage.

Hans Jochem Bakker (geboren 1948) lebt und arbeitet in den Niederlanden. Der Autodidakt, der aus einer jahrhundertealten Künstlerfamilie stammt, lässt sich in seiner Kunst von Größen wie Salvador Dalí, Miró und Picasso inspirieren. So werden Themen wie Stierkampf, Vögel, Pferde und Frauen mit der Leidenschaft des Südens umgesetzt.

In den Anfängen seiner Karriere folgte er vor allem den Spuren von Salvador Dalí, dessen Themen von mystischen und alptraumhaften Bildern durchdrungen waren, was zu sehr detaillierten und außerordentlich raffiniert gemalten Visionen führte. Später entwickelt sich sein Stil zum Expressionismus, in dem sich der Künstler von seinen selbst auferlegten Beschränkungen befreit, und sein neues Werk bringt die überwältigende Freude dieser Befreiung zum Ausdruck.

Sein Ansatz ist spontan, ehrlich und kommt direkt aus dem Herzen des leidenschaftlichen Künstlers. Alles in seinem Werk ist in Bewegung, was den Akt des Malens zu einer vollständigen Einheit von Form, Farbe und Bewegung macht, und das ist die Essenz, warum er weiterhin malt.