Komposition IV

2.250,00

  • Technologie Acryl und Epoxid auf Leinen
  • Größe 120 x 150 cm
  • Auflage Unica
  • Kunstleihe 67,50 p/Monat
  • Du sparst 45,00 p/Monat
  • Kunstkaufprogramm 10 X 225,00 zinslos
Miete für € 67,50 p/m
Artikelnummer: BXDSC Kategorie:
Stelle eine FrageSchnelle Antwort
Erhalten Sie eine personalisierte Vorschau an Ihrer Wand!Frei
Erläuterung zur KunstleiheZu betrachten

Beschreibung

Ein besonderes Kunstwerk aus Enric Pont’s Serie abstrakter ‚composiciones‘. Es wurde mit Acrylfarbe gestaltet und mit einer dicken Schicht Epoxidharz überzogen, wodurch die Farben des Werks noch mehr zur Geltung kommen. Dies ist offensichtlich ein Unikat dieses spanischen Künstlers. Gespannt auf Qualitätsleinen auf einem 3 cm dicken Muskelrahmen. So kann das Kunstwerk direkt an der Wand angebracht werden! Wird mit Echtheitszertifikat geliefert. Zu sehen in unserer Galerie in Amersfoort und erhältlich in unserem Kunstverleih. Es ist auch möglich, dieses Kunstwerk online zu erwerben. Nach Eingang der Bestellung werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Liefertermin zu vereinbaren. Lieferzeit 1-2 Arbeitstage. Für ausländische Kunden: Wir versenden weltweit!

Enric Pont, geboren 1967 in Atzeneta d’Albaida, Provinz Valencia, Spanien, begann seine künstlerische Ausbildung schon in jungen Jahren im Atelier des renommierten Meisters Miguel Ferri. Seine intrinsische Neugier und sein Wunsch, etwas zu schaffen, haben ihn dazu gebracht, verschiedene Techniken zu erforschen und zu beherrschen, die er ständig anwendet, um seine innere Vision auszudrücken. Er verwendet häufig verschiedene Medien, darunter Acryl, Öl, Fotografie und Pixelmalerei, um sehr eindrucksvolle Kunstwerke zu schaffen. Ponts vielseitiger Stil erregte schnell Aufmerksamkeit und führte zu seiner ersten Einzelausstellung im Jahr 1982. Sowohl der kommerzielle als auch der künstlerische Erfolg ermutigten ihn, seine Werke sowohl einzeln als auch in Gruppen auszustellen. 1993 schloss er sich der Gruppe „Mirall“ an, zusammen mit den bekannten Künstlern Francesco Mesa, Amoros, Xavi Molla und Empar Canales, mit denen er gemeinsame Ausstellungen und Radierungen realisierte. Im Jahr 2010 wurde Pont in Zusammenarbeit mit der Firma Luart in bedeutenden Ausstellungen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, der Universität von Ajman, Russland, Mexiko und dem Kreis der Schönen Künste in Valencia ausgestellt. Derzeit stellt er seine Werke in mehreren Städten Spaniens und auf internationaler Ebene aus, unter anderem in der Schweiz, im Vereinigten Königreich, in Argentinien und Dubai.

Möchten Sie Gemälde von Enric Pont kaufen, mieten oder zum ersten Mal kostenlos auf Sicht erleben? Die Kunstwerke von Enric Pont sind über unseren Kunstverleih bei Amersfoort Art erhältlich und zu mieten. Ein Teil des Mietbetrags wird zur Bildung von Ersparnissen verwendet, die Sie zum Kauf des betreffenden Kunstwerks verwenden können. Wenn Sie bereit für etwas Neues sind, können Sie Ihre Ersparnisse verwenden, um ein neues Kunstwerk zu kaufen oder ein anderes Werk zu mieten und Ihre Ersparnisse mitzunehmen. Unser Kunstverleih ist sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen eine attraktive Option. Die Bedingungen finden Sie auf unserer Website. Weitere Informationen finden Sie in unserer Kunstausleihe.